Vorwort Präsident - Saison 2017/2018


Liebe Eisläuferinnen und Eisläufer
Liebe Eltern und Eislauffreunde

Die Bagger sind im März aufgefahren und arbeiten seither mit Hochdruck an der neuen, überdachten Eisbahn, die für die Saison 2018/2019 bereitsteht.
Freuen wir uns darauf!

Die nächste und letzte Saison 2017/2018 auf der alten, 40 jährigen Eisbahn ist mit gewissen Einschränkungen (vorab weniger Garderoben) noch gewährleistet.
Nehmen wir gegenseitig Rücksicht – dann werden wir gemeinsam eine erfolgreiche und gute Saison verbringen.

Die Einnahmen der Sponsorenläufe legen wir seit Jahren auf die „hohe Kante“, um unseren Beitrag an die neue Eisbahn entrichten zu können. Mit dem Sponsorenlauf 2017, an dem alle Eisläuferinnen und Eisläufer ab dem 2* teilnehmen, werden wir eine stolze Summe erreichen und an den Neubau der Eisbahn Wohlen beitragen. Übrigens: die Gewinner ihrer jeweiligen Kategorie am Sponsorenlauf werden reichlich beschenkt!

Die Kursdaten und das Anmeldeformular für die *-Kurse der Saison 2017/2018 werden Anfangs September aufgeschaltet. Bitte melden Sie sich und/oder Ihre Kinder ausschliesslich mit dem vollständig ausgefüllten Formular an. Anmeldungen über andere Kanäle, z.B. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, werden nicht berücksichtigt. Selbstverständlich können Sie Ihre Fragen vorgängig dort klären.

Die Rechnung, die Sie danach erhalten, wollen Sie bitte vor Kursbeginn, d.h. bis spätestens 16. Oktober 2017 und ausschliesslich mit dem Einzahlungsschein (automatische Verbuchung) bezahlen.
Ab dem 2*-Kurs wird auch die Clubmitgliedschaft, die vom Schweiz. Eislaufverband vorgeschrieben wird, verrechnet. Davon bezahlen wir über 2/3 an den Schweizerischen Eislaufverband und an den Regionalverband Nordwestschweiz.

Unsere Eislaufbörse findet am Montag 16. Oktober 2017 statt. Wieder werden zwei namhafte Firmen, Eislauf.ch (Frau Sandra Engel) aus Abtwil mit Kleidern und Zubehör und
Stöckli – Sport aus Boswil mit ihren Schlittschuhen (Verkauf, Vermietung und Schleifdienst) ihre Produkte und Dienstleistungen durch Fachleute aus- und vorstellen.
Eisläuferinnen und Eisläufer sind eingeladen, nicht mehr passende Schuhe und Wettkampf- oder Kürkleider und Zubehör, für den Verkauf der Börse (second-hand) zu übergeben.

An unserem Starttag am 21. Oktober 2017, der erstmals nur für die 1– 3*-Kurse auf der Eisbahn stattfindet, informieren wir Sie über unseren Clubbetrieb,  über Testanforderungen und Sponsorenlauf (ab 2*-Kurs) und stellen Ihnen unsere Leiterinnen der Kurse vor. Alle Leiterinnen haben einen Kurs des Schweizerischen Eislaufverbandes oder von Jugend und Sport Schweiz absolviert.
Die 4*-Kursteilnehmerinnen werden schriftlich über die Organisation der Kurse/Tests orientiert.

Unsere Kurse beginnen am Montag 23. Oktober 2017. Alle *-Kurse werden nach den Vorgaben von Jugend und Sport Schweiz durchgeführt unter der Leitung von Rebecca Blaser und Ramona Kälin.
Ein bis zwei Trainings je Woche zusätzlich zu den Kursen sind unbedingt erforderlich, um Ende Saison die *-Tests zu bestehen. Beachten Sie bitte dazu die Trainingsmöglichkeiten während der Clubzeiten ab 2* und/oder die Öffnungszeiten des öffentlichen Eislaufs. Zudem eignen sich unsere Ferienkurse während den Weihnachts- und Sportferien ideal dazu.

Kaderkurse und Privatlektionen erteilen die Trainerin Renate Leuthold-Zehnpfennig und der Choreograph Richard Furrer. Beide haben das Diplom als Eislauflehrer des Schweizerischen Eislauflehrer–Verbandes.

Eine gute Zusammenarbeit des Vorstandes, der Trainerin/Trainer und der Kursleiterinnen mit den Schülern und Eltern ist die Grundlage für Fortschritt und Erfolg, um die gemeinsam gesteckten Ziele, z.B. ein bestandener Test in der entsprechenden *-Kategorie, Ende Saison zu erreichen.

Alle Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer nehmen am Sonntag, den 4. März 2018 am Schaulaufen teil. Dieser Höhepunkt unserer Saison, aber auch des Eislaufbetriebes auf der Eisbahn, wird auch dieses Jahr wieder bunt und farbenfroh und durch viele, vor Freude und Begeisterung strahlende Kinder, ausgeführt.

Wir wünschen allen Eisläuferinnen und Eisläufern, Kursleiterinnen und
Trainerin und Trainer:

Viel Erfolg, Spass und Freude am schönen Eislaufsport.
Eine gute Kameradschaft auf und neben dem Eis.
Eine unfallfreie, erfolgreiche Saison.

Rodolfo Leuthold, Präsident des EC Wohlen
und der gesamte Vorstand


Wohlen, Ende August 2017