Test

Im Saisonkurs erarbeiten die Monitorinnen mit den Kursteilnehmern die Elemente ihres Sternliniveaus. Um das Testniveau Ende Saison zu erreichen, müssen diese Elemente neben den Kurszeiten zusätzlich geübt werden.

Jeweils vor den Ferien (Weihnachts- und Sportferien) gibt die Monitorin darüber Auskunft, was für den Test noch geübt werden muss.

In den ersten zwei Wochen nach den Sportferien entscheidet die Monitorin, wer die Testanforderungen erfüllt und somit am Test teilnehmen darf.
Am Test entscheiden nationale Preisrichter nach SEV Richtlinien, ob die Testanforderungen erfüllt sind und der Läufer/ die Läuferin nächste Saison den nächsten Sternlikurs besuchen darf oder nicht.