Skip to main content
EC Wohlen
03. März 2024
Klicks: 846
Aktuelles

Mitelland Cup: Medaillenspiegel erweitert – 2 x Gold und 1 x Silber

Läuferinnen des Eislaufclubs Wohlen konnten sich am letzten Wettkampf der Saison nochmals erfolgreich platzieren.

Der letzte Wettkampf der Saison fand am 18. Februar in Reinach statt. Und für den Eislaufclub Wohlen verlief der Mittelland-Cup recht erfolgreich. Linda Brandis lief eine fehlerfreie Kür und gewann Gold in der Kategorie Bronze Mädchen Jüngere.
Nadine Barandun (Bild oben) gewann ebenfalls Gold in der Kategorie Kadetten Mädchen Ältere. Livia Franken erreichte den zweiten Platz in der Kategorie Interbronze Mädchen Ältere.
Die jüngeren Läuferinnen aus Wohlen erzielten Resultate im Mittelfeld und konnten ihre Wettkampferfahrung erweitern: Julia Merz (7. Rang), Nikki Gottet (7. Rang), Elena Urech (8. Rang), Lara Menneking (8. Rang), Sindy Gränacher (9. Rang) und Jenni Gränacher (11. Rang).
Die Betreuung am Mittelland Cup erfolgte durch Bettina Hüsser und Cheyenne Dubler sowie das Trainerteam Ruth von Arx, Laura Pascolin und Choreograf Richard Furrer.

Die Wettkampfsaison endete mit einem gelungenen Abschluss für die Läuferinnen, und nun freuen sie sich darauf, ihr Können beim Schaulaufen am Sonntag, 10. März, zu präsentieren.

Der Vorstand des EC Wohlen gratuliert allen Läuferinnen und Läufern zu diesem tollen Erfolg!

 Linda Brandis 267x400 Hoch 72dpi     Livia Franken 267x400 Hoch 72dpi    
Linda Brandis, Gold                                 Livia Franken, Silber

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.